1. September Antikriegstag – Erklärung des Deutschen Gewerkschaftsbundes

Am 1. September 2019 ist der 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs mit dem deutschen Überfall auf Polen. Der Antikriegstag (in den neuen Bundesländern auch „Weltfriedenstag“ genannt) ist traditioneller Gedenk- und Aktionstag gegen Krieg und Unterdrückung. NIE WIEDER KRIEG! NIE WIEDER FASCHISMUS! FÜR FRIEDEN UND ABRÜSTUNG „Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!“ Das ist die Antwort der Gewerkschaften auf das unermessliche Leid, das Nazi-Deutschland über die Welt gebracht hat als es am 1. September 1939 Polen überfiel und damit

Weiterlesen

Hiroshima Tag 2019 am 6. August 2019 in Karlsruhe und im Markgräflerland

Hier geht es zum Flyer: Hiroshima Karlsruhe 2019   Mahnwache zum Gedenken an den Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki am Dienstag, 6. August von 17:00 bis 19:00 Uhr am Kirchplatz St. Stephan (Nähe Erbprinzenstraße bzw. Ständehaus). Für eine Welt ohne Atomwaffen! Nach der Kündigung des INF-Vertrages (Vertrag zwischen den USA und der Sowjetunion/Russland über die Vernichtung aller landgestützten nuklearen Mittelstreckensysteme mit kürzerer und mittlerer Reichweite (500 bis 5500 Kilometer) steht möglicherweise ein neues nukleares Wettrüsten bevor. Dagegen protestieren wir mit

Weiterlesen